Edition „brasso continuo“

Im Januar des Jahres 2016 gründete der Trompeter Johann Schuster und der Konzertsänger, Dirigent und Kirchenmusiker Christian Wiebeck die Edition „brasso continuo“. Im Mittelpunkt der Edition steht vor allem die Besetzung für „Trompete & Orgel“. Die beiden Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, Musikern ein breites und vielfältiges Spektrum an Musik für Trompete und Orgel zur Verfügung zu stellen. Noten von der Renaissance bis zur Moderne sowie Noten für Solo-Trompete und Orchester, Orgel Solo und Chorwerke sind ebenfalls in der Edition enthalten. Neben der klassischen Literatur wie Händel, Bach, Viviani, Purcell und anderen Komponisten nimmt die moderne Literatur wie die Filmmusik, Jazz, Swing und Pop einen großen Raum ein. Hierbei wird ein großes Augenmerk auf die Genauigkeit der Werke gelegt. Wenn Sie Fragen zur Edition haben, oder welche Werke derzeit in der Entstehung sind, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Die nötigen Informationen finden Sie auf der Seite Kontakt.

Partitur-Beispiele: